Organisation

 

 

Unsere gemeinnützige Gesellschaft besteht aus den Gesellschaftern und dem Geschäftsführer, welcher die Geschäftstätigkeit zentral organisiert.

Für die jeweiligen Beweidungsprojekte sind örtliche Tier-Betreuer eingestellt. Sie kümmern sich um die dort eingesetzten Tiere, sind jedoch mit der übergeordneten Projektleitung sowie dem zentral organisiertem Herdenmanagement eng vernetzt.

 

Die gemeinnützige GmbH erzeugt keine Gewinne!

Sie ist bemüht, die Naturschutzprojekte, derzeit 8 Beweidungsprojekte innerhalb von Rheinland Pfalz, zu finanzieren und dem Auftrag der EU, der Erhaltung der Artenvielfalt. gerecht zu werden.

Dies ist extrem aufwendig und nur mit viel Ehrenamt, Herzblut und Engagement zu leisten!

 

Stand: Oktober 2019